Linsennudel-Salat mit Pinky & The Beet Topping

Linsennudel-Salat mit Pinky & The Beet Topping

Nudelsalat mal anders – mit Linsennudeln als reichhaltige Proteinquelle und dem rosa Wunder: unserem Pinky & The Beet Dressing aus fermentierter Roter Beete.

Was ihr dafür braucht:

  • 150 g Linsennudeln
  • 60 g Fenchel
  • 30 g Cashews
  • 30 g Himbeeren
  • 50 g Kohlrabi oder Mairüben
  • 40 g Baby Spinat
  • 40 g Rucola
  • 70 g Pinky & the Beet Dressing
  • 3 g Salzflocken

 

So geht's: 

  1. Die Linsennudeln in kochendes Salzwasser geben und für 7 Minuten kochen. Anschließend unter kaltem Wasser abschrecken. 
  2. Die Cashews im Ofen bei 160 ° C für 10 Minuten rösten. 
  3. Fenchel auf einem Hobel fein reiben.
  4. Kohlrabe bzw. Mairübe würfeln. 
  5. Alle Zutaten in einer Schüssel mit dem Dressing vermengen und mit Cashews, Panko und Salzflocken bestreuen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Unsere Empfehlung: Pinky & the Beet 4er Pack

4er Pack Rote Beete Dressing Pinky & The Beet
Frontansicht Rote Beete Dressing Pinky & The Beet
Seitenansicht Rote Beete Dressing mit Inhalts- und Nährwertangabe
Seitenansicht Rote Beete Dressing mit Completeorganics Beschreibung
Pinky & The Beet 4er Pack
Etikett Rote Beete Dressing Pinky & The Beet

Pinky & The Beet 4er Pack

Normaler Preis24,00 €
/
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Pinky & The Beet - Der pinke Traum

Was ist drin?

Mit unseren Freunden von der Fermentations-Manufaktur completeorganics.de in Aschheim bei München haben wir dieses innovative Produkt kreiert, dessen Hauptbestandteil während der natürlichen Fermentation von Roter Beete entsteht.

Dieser wertvolle Saft enthält Enzyme und eine Fülle an vorverdauten Nährstoffen, die Milchsäurebakterien, die die Nährstoffaufnahme im Darm verbessern und das Immunsystem stärken.
Zudem ist das Dressing reich an ungesättigten Fettsäuren und trägt damit zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei und hat schützende Wirkungen auf das Herz-Kreislauf-System. 

Wo kommt’s her?
Die Rote Beete, die den Hauptbestandteil des Dressings ausmacht stammt aus regionaler bayerischer Landwirtschaft in Schrobenhausen. Die weiteren Zutaten stammen, wann immer möglich, ebenfalls aus regionalem Anbau in höchster Bio-Qualität sowie aus fairem Handel und transparent bezogen.

Wie lange bleibt’s frisch?
Pinky & The Beet ist ein Frischeprodukt mit 100% natürlichen Inhaltsstoffen, das nicht pasteurisiert oder durch andere Verfahren haltbar gemacht wurde. Daher hat es eine begrenzte Haltbarkeit. Bitte gekühlt lagern und Mindesthaltbarkeitsdatum beachten.


Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen:
Unser Dressing spart pro Flasche 576G CO2 ein. Damit produziert es 63% weniger CO2 als ein durchschnittliches Dressing.

Zutaten: Rote Bete Lake* 59% (Rote Bete, Meerrettich, Goji-Beeren, Meersalz), Olivenöl*, Rapsöl*, Rübenzucker*, Apfelessig*, Ingwerpulver*, Verdickungsmittel: Xanthan, Pfeffer.

*aus kontrolliert ökologischem Anbau

Menge: 250 ml

Mindestens haltbar bis: 30.09.2022

Nährwertangaben:
 Durchschnittliche Nährwerte pro 100 ml
Brennwert 1390 kJ / 336 kcal
Fett   30 g
davon gesättigte Fettsäuren   3,4 g
Kohlenhydrate 15,6 g
davon Zucker 11,1 g
Eiweiß 0,9 g
Salz 1,49 g